Zerstörte Seele – neues Buch über sexuellen Missbrauch

In ,,Warum” erzählt Autor Veit Schütz von jahrelangem Missbrauch, den Gefühlen und Gedanken, die ein Missbrauchsoper erleidet und die Folgen, die solche frühen Traumata in einem Kind auslösen.

Der Lebensweg von Veit Schütz begann mit sexuellem Missbrauch durch den eigenen Vater, der erst als er 14 Jahre alt war, endete. Er wuchs, zumindest nach außen, in einer Musterfamilie auf. In einem kirchlichen Kinderheim wurde durch zwei junge Betreuerinnen weiterer sexueller Missbrauch an ihm begangen. Da war er gerade 12 Jahre alt. Im Alter von 14 Jahren wurde er monatelang von seinem Gesellen gezwungen, Zuschauer beim sexuellen Missbrauch seines Kollegen zu sein.

Autor Veit Schütz berichtet in seinem im tredition Verlag erschienenen Buch “Warum” von den Folgen des immer wiederkehrenden Missbrauches im Kindesalter. Dem Autor geht es vor allem darum, von Gefühlen, Gedanken und den Folgen dieser Ereignisse zu berichten. Dabei erhält der Leser einen aufrüttelnden Einblick in das Erleben und Fühlen eines Missbrauchsopfers. Gleichzeitig geht es dem Autor aber auch um die Aufarbeitung dieser Erlebnisse. Schütz zeigt auf, wie er durch das Schreiben selbst Ereignisse verarbeiten und vergessen kann – damit gelingt es ihm, auch anderen Menschen, die womöglich ähnliches erlitten haben, Hoffnung zu schenken,

“Warum” von Veit Schütz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8491-2028-3 zu bestellen. tredition bietet nicht nur Privatpersonen die Möglichkeit, ihre eigenen Werke und Manuskripte kostengünstig unter professioneller Aufmachung zu veröffentlichen, sondern ermöglicht auch Verlagen eine Kooperation. Mit Hilfe professioneller Lektoren und Korrektoren wird nicht nur eine gute Lesbarkeit, sondern auch eine hohe Qualität der Texte garantiert.

Mehr erfahren zum Thema sexueller Missbrauch – Hier gibt es alle Informationen zum Buch

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : info@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Medientypen über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing. Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren auf eigenes Risiko zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Windsor Verlag im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : info@tredition.de